Corinna Binzer - Kulturherbst

Da Heiratsantrag & Da Saubär

Liebe Theater-Fans!
Die Theateraufführung vom 19.11.2021 ist auf den 23.09.2022 verschoben.
Die Theateraufführung vom 20.11.2021 ist auf den 24.09.2022 verschoben.


23.09. & 24.09.2022
Beginn 20.00 Uhr
Aktuelle Corona-Regel
Schützenhaus Westerham
Vorverkauf 18 EUR
Abendkasse 20 EUR
Abopreis 16 EUR
inkl. aller Gebühren und gesetzlicher Mehrwertsteuer

Vorverkauf ab sofort
Tickets online anfragen
Vorverkaufsstellen
(Retro kaufen)


    Da Heiratsantrag & da Saubär –
    zwei humoristische Einakter aufgeführt von Corinna Binzer/Hans Schule & Sepp Schauer.

    In „Da Heiratsantrag“ geht es um Peter Hupfauf (Johann Schuler), einen Hypochonder, der sich, nicht mehr ganz jung, ein Herz fasst und bei seinem Nachbarn Emmeran Zwentnsinger (Sepp Schauer) um die Hand dessen Tochter Sieglinde (Corinna Binzer) anhält. Worum´s beim Heiraten (nicht nur in Bayern) wirklich geht, das wird ihm erst beim Gespräch mit Emmeran Zwentnsinger und nach dem Zusammentreffen mit Sieglinde so richtig bewußt.

    „Da Saubär“ handelt von einem Futtermittelhändler, der seit drei Tagen unterwegs ist um bei seinen Schuldnern Zahlungsrückstände einzutreiben. Auf dem Hof einer trauernden Witwe, die die Schulden ihres Mannes bezahlen soll, bahnt sich ein „Krieg der Geschlechter“ an.

    Inszeniert wurden die Stücke von Marcus H. Rosenmüller bereits in 2003. Wiederbelebt von XOGT & XUNGA wurden die beiden Einakter von Gerhard Loew nach einer Vorlage Anton Tschechow. Dabei ist es Gerhard Loew gelungen, die russisch-melancholische Seele der Stücke in ein bayrisch-humoristisches Gewand zu transportieren.

    Bereits 2019 war das Trio Corinna Binzer, Sepp Schauer und Hans Schuler in Westerham – und das Publikum der beider ausverkauften Abende war restlos begeistert.

    Corinna Binzer wirkte in zwanzig Komödienstadl mit, wie z.B. „Glenn Miller & Sauschwanzl“ und stand für unzählige TV- und Film-Produktionen wie „Kirschblüten & Dämonen“, „München Mord“, „Rosenheim Cops“, „Die letzte Sau“ uvm. vor der Kamera. Seit 2019 steht sie mit ihrem ersten Solo-Programm „AUS.THERAPIERT“ in ganz Bayern auf der Bühne, das zweite soll 2022 folgen.
    Sepp Schauer, bekannter Volksschauspieler derzeit täglich als „Alfons Sonnbichler“ in der erfolgreichen ARD-Telenovela „Sturm der Liebe“ zu sehen.
    Johann Schuler bekannt durch viele Film- und Fernsehproduktionen wie „Herbstmilch“, „Rama Dama“, „Cafe Meineid“, „Rosenheim Cops“, uva. Er ist außerdem ständiges Ensemblemitglied am Münchner Volkstheater.